Braten

Grillgerichte, Spieße

                                         




Griechische Lammkebabs

100 g Lammfilet, 5 g Olivenöl, 15 g Zitronensaft, 30 g feingehackte Zwiebeln, 1/2 gepreßte Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Oregano.
100 g Zucchini, 30 g frische Champignons (klein), 30 g rote Paprikaschote, 30 g Kopfsalat, 50 g Tomate, 30 g Zwiebelringe, 45 g Joghurt, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, frische Minze.

Lammfilet 1n 1 cm große Stückchen schneiden. Marinade aus den oben angegebenen Zutaten zubereiten, Lammfilet darin einlegen und 2-3 Std. zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Zucchini und Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Paprika säubern und grob würfeln. das Fleisch aus der Marinade nehmen, mit den Gemüsestücken abwechselnd auf Spieße stecken und grillen. Gelegentlich mit der restlichen Marinade überpinseln.
Kopfsalat und Tomaten säubern, Salatblätter grob zerteilen, Tomaten achteln. Alles mit den Zwiebelringen anrichten. Eine Marinade aus den vorgegebenen Zutaten mischen und über den Salat geben. Locker unterheben.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten



Idee:

Mit Rosmarin würzen.

home Knoblauchrezepte
home Putenrezepte
home Bratenrezepte
home Lammrezepte
home Milchprodukte in jede Menge
home Griechische Rezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite