Braten

Grillgerichte, Spieße

                                         

Lachs gegrillt 1.

800 g Lachsfilet, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, Öl, Zitronensaft.

Lachs in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Öl und Zitronensaft beträufeln, mit Zwiebelscheiben belegen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Danach nur die Fischscheiben auf den eingefetteten Rost legen und bei mäßiger hitze grillen. Lachs erst kurz vor dem Anrichten würzen.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Variation

Mit Koriander würzen.

Fische und Meeresfrüchte vom Grill

home Lachs gegrillt 1.
home Gegrillte Makrelen
home Hechtfilet gegrillt (Filetto di luccio alla griglia)
home Gegrillte Scampispieße
home Gegrillte Jakobsmuscheln
home Flambierte Scampispieße
home Flambierter Garnelenteller

home Grillen in der Wohnung
home Grillgerichte, Kesselgerichte
home Türkische Rezepte
home Fischrezepte
home Fischgerichte
home Fischsuppenrezepte
home Kaviarrezepte
home Krustentiere, Meeresfrüchte

Weiter:
home Hauptseite

                                         
m/n4.g?login=leelle", "&url="+escape(EXd.URL)+"&jv="+navigator.javaEnabled()+"&", "d="+screen.width+"x"+screen.height+"&c="+screen.colorDepth+"", "&l="+escape(EXd.referrer)+" width=0 height=0>");//-->