Grundrezepte

Grundteigrezepte

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Hefeteig

500 g Mehl, 20 g Hefe, 1 Ei, 1 Eidotter, 1/2 TL Salz, ca. 250 ml lauwarme Milch, 1 EL Butter weich, 3 EL Zucker, abgeriebene Schale von 1 Zitrone.

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe reinbröckeln und mit einem Teelöffel Zucker, etwas lauwarmer Milch und etwas Mehl einen Vorteig anrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Der Vorteig muß sich verdoppeln. Dann alle Zutaten einarbeiten und solange kneten bis er Blasen wirft und sich von der Schüssel löst. Zugedeckt nochmals gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

home Ohne Backen
home Torten, Gebäck, Süßspeisen
home Walnussrezepte
home Palatschinken, Pfannkuchen, Crepes
home Grundrezepte
home Weihnachtsrezepte
home Ostern
home Sylvester und Fasching
home Rezepte für Valentintag

Weiter:
home Hauptseite

Weitere Seiten



Idee:

In Brotbackmaschiene bereiten.