Italienische Küche

Crostini und Bruschetta

                                         




Mozzarella in carrozza (Gebackene Mozzarellabrote)

8 Scheiben Kastenbrot, 200 g Mozzarella, Mehl, 2 Eier, 1 EL Milch, Salz, 5 EL Olivenöl.

Den Mozzarella in Scheiben von der Größe der Brotstücke schneiden. Jeweils ein Brotstück mit einer Mozzarellascheibe belegen und mit einem zweiten Brotstück abdecken. Die Brotränder kurz in kaltes Wasser tauchen, gut zusammendrücken und in Mehl wenden. Eier mit Milch und Salz verquirlen. Die Mozzarellabrote darin wenden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Brote darin von beiden Seiten braten, bis sie schön gebräunt sind. Heiß servieren.

Bruschetta- & Crostinirezepte

home Antipasto aglio (Knoblauchvorspeise)
home Tomatenbruschetta
home Oreganocrostini
home Zimtcrostini
home Kinder-Zimtcrostini
home Crostini tricolore
home Crostini nazionale

Knusprige Croutons

home Oreganocroutons
home Buttercroutons
home Zimtcroutons

Einige von unsere Toast-Auswahl

home Kipfel mit Liptauer
home Valentintoastbrot
home Schinkentoast
home Croque-monsieur
home Toast mit Leberwurst

Weitere Seiten



Anmerkung:

Passt sehr gut zu Wein und Bier.

home Sandwichrezepte
home Appetithappen, Partyhappen, Canapés
home Dekorieren
home Toastrezepte (warme Sandwiche)
home Käserezepte
home Bruschetta, Crostini, Pane
home Italienische Küche
home Kinderrezepte

Weiter:
home Hauptseite