Italienische Küche

Crostini und Bruschetta

                                         




Tomatenbruschetta

1 kg Tomaten (aromatische Sorte), 12-15 Knoblauchzehen, 150 ml kaltgepresstes Olivenöl, 2 grosse Zwiebeln, 3 Bund glatte Petersilie, Salz, Pfeffer, 6 Scheiben italienische Weißbrote.

Die Tomaten häuten, vierteln, entkernen und fein würfeln. Den Knoblauch durchpressen und mit dem Olivenöl mischen. Zwiebeln in kleine Würfeln schneiden und mit den Tomaten mischen. Die Petersilie grob hacken und zumischen. Salzen, pfeffern. Die Brote waagerecht (Länge nach) halbieren. Die Brothälften nebeneinander auf ein Backblech legen und grillen. Anschließend mit der Hälfte des Olivenöls einpinseln und in Stücke schneiden. Die Brotscheiben mit der Tomatenmischung servieren.

Bruschetta- & Crostinirezepte

home Antipasto aglio (Knoblauchvorspeise)
home Tomatenbruschetta
home Oreganocrostini
home Zimtcrostini
home Kinder-Zimtcrostini
home Crostini tricolore
home Crostini nazionale

Knusprige Croutons

home Oreganocroutons
home Buttercroutons
home Zimtcroutons

Einige von unsere Toast-Auswahl

home Kipfel mit Liptauer
home Valentintoastbrot
home Schinkentoast
home Croque-monsieur
home Toast mit Leberwurst

Weitere Seiten



Anmerkung:

Passt sehr gut zu Wein und Bier.

home Sandwichrezepte
home Appetithappen, Partyhappen, Canapés
home Dekorieren
home Toastrezepte (warme Sandwiche)
home Käserezepte
home Bruschetta, Crostini, Pane
home Italienische Küche
home Kinderrezepte

Weiter:
home Hauptseite