Kalte Küche

Appetithappen

                                         




Valentin Partyhappen mit Garnelen

Toastbrot, gekochte Garnelen (tiefgekühlt, oder Konserve), Butter, grüne Blätter, Limonenschnitzel.

Aus der Toastbrotscheiben herzförmige Canapéboden bereiten. Die Herzen mit Butter bestreichen und je ein Stück Garnele darauflegen. Die Reihenfolge: Toastbrot, Butter, grünes Blatt, Garnele, Zitronenschnitzel.


Partyhappen mit Obst und Gemüse

home Canapés mit grünen Spargeln
home Capresehappen
home Partyhappen mit Champignons 1.
home Partyhappen mit Champignons 2.
home Partyhappen mit Spargelköpfe
home Spargelcanapes mit Schinkenrolle
home Spargelcanapes mit Schinkenrolle 2.
home Bananencanapes
home Sterncanapes(fleischlos)

Valentin Partyhappen

home Valentin Käsehappen
home Valentinhappen mit Garnelen
home Valentin Doppledecker
home Valentin Canapés mit Kaviar
home Valentinturm

Weitere Seiten



Variation:

Statt Garnelen mit Flußkrebse, oder andere Schalentiere bereiten.

home Antipasti
home Krustentiere, Meeresfrüchte
home Appetithappen, Partyhappen, Canapés
home Sandwichrezepte
home Tatarrezepte
home Gemüsegerichte
home Vegetarische Rezepte
home Rezepte für Valentintag

Weiter:
home Hauptseite