Bäckerei

Blätterteig

                                         

Vol au vent Kárpáti Art

12 Vol au vent Körbchen, 100 g Krebsschwanze (vorgekocht), 10 g Salz, 100 g Pilze, 100 ml Sahne, 1 EL Dill, 50 g Butter, 2 EL Mehl, 1 EL Zitronensaft.

Die kleingewürfelten Pilze in Butter dünsten, salzen, mit Mehl bestreuen und kurze Zeit braten. Dann mit 200-250 ml Wasser löschen. Gehackten Dill zugeben, mit Zitronensaft abschmecken. Nach dem Aufkochen das Krebsfleisch zugeben, auch die Sahne und nochmals aufkochen.
Die Krebsragout in die Vol au vent Körbchen verteilen und heiss servieren.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten



Anmerkung

Eine sehr elegante Vorspeise.

Canapés in jeder Menge

home Bärencanapé
home Canapés mit Feta
home Canapés mit Harzer Käse
home Salami Partyhappen
home Partyhappen mit Salami 1.
home Partyhappen mit Salami 2.
home Canapés mit Nürnberger Miniberner
home Partyhappen mit Nürnberger Bratwürste
home Peperoniringe mit Frischkäse gefüllt
home Feta-Oliven Happen
home Eichhörnchen Käse
home Käseherz
home Käsepferd
home Martingans Tellerrand
home Katzenkopf-Sandwich mit Käse und Schinken
home Camembertkugeln in Sonneblumenkerne

home Kinderrezepte
home Hausbäckerei
home Sandwichrezepte
home Appetithappen, Partyhappen, Canapés
home Dekorieren
home Olivenrezepte
home Pogatschenrezepte
home Käserezepte
home Schafkäse und Fetarezepte

Weiter:
home Hauptseite