Braten

Grillgerichte, flambierte Gerichte

                                         

Flambierte Scampispieße

600 g Scampis (Kaisergranet), 1 KL schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 1 KL Salz, 2 EL Olivenöl, 1 EL Zitronensaft, Metallspieße, 0,05 l Flambierschnaps.

Die Scampis auf die Spieße ziehen (je 2-3 Stück). Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl verrühren und die Scampis mit diese Grillmarinade bepinseln. Die Spieße von beiden Seiten je 2 Minuten grillen. Dann mit dem Schnaps begießen und direkt am Tisch anzünden.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Tipp

Aus Riesengarnelen bereiten.

Fische und Meeresfrüchte vom Grill

home Lachs gegrillt 1.
home Gegrillte Makrelen
home Hechtfilet gegrillt (Filetto di luccio alla griglia)
home Gegrillte Scampispieße
home Gegrillte Jakobsmuscheln
home Flambierte Scampispieße
home Flambierter Garnelenteller

home Grillen in der Wohnung
home Grillgerichte, Kesselgerichte
home Türkische Rezepte
home Fischrezepte
home Fischgerichte
home Fischsuppenrezepte
home Kaviarrezepte
home Krustentiere, Meeresfrüchte

Weiter:
home Hauptseite