Süssspeisen

Torten, Kuchen, Leckereien

                                         

Walnuss Marzipankugeln

100 g Walnüsse (grob gehackt), 250 g Marzipan Rohmasse, 1 EL Rum, 1+1 EL Mutter (weich), 100 g Kuverture.

1. Die Marzipan Rohmasse mit 1 EL Butter und 1 EL Rum durchkneten und daraus Walnuss-grosse Kugeln formen.
2. Die Kuverture mit 1 EL Butter schmelzen lassen.
3. Die Kugeln mit einer Gabel in Schoko-Kuverture tauchen.
4. Die noch lauwarme Kugeln in gehackte Walnüsse (oder Mandelsplitte) wälzen.







Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten



Idee

Die Kugeln in kleine Pappenkörbchen legen.

Desserte ohne backen (Kostprobe)

home Aprikosenkugeln
home Brasilianische Kokoskugeln
home Brigadeiros
home Energiekugeln mit Haselnuss
home Feigenkugeln
home Kekskugeln
home Kokoskugeln
home Kokosrolle
home Rumkugeln
home Schokokugeln mit Mandeln
home Walnuss - Marzipan Kugeln
home Erdbeershake
home Kastanienpüree mit Schlagsahne
home Panna Cotta
home Schokoladen Creme
home Vanilleshake
home Marzipan Grundrezept

home Ohne Backen
home Torten, Gebäck, Süßspeisen
home Walnussrezepte
home Palatschinken, Pfannkuchen, Crepes
home Ungarische Rezepte
home Weihnachtsrezepte
home Ostern
home Sylvester und Fasching
home Rezepte für Valentintag

Weiter:
home Hauptseite