Suppen

Klare und gebundene Suppen

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Burschfanger Wirsingsuppe

400 g Schweinenacken (geräuchert), 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 100 g Gerste, 1 Wirsing, gemahlener schwarzer Pfeffer (eventuell Salz), zur Einbrenn: Mehl, Schmalz, Gewürzpaprika.

Schweinenacken in 1,5 liter wasser ins Kochen bringen und wenn fast weich, die Gerste, in Streifen geschnittene Wirsing und die zerdrückte Knoblauchzehen zugeben. Wann Schweinenacken weich ist, in mundgerechte Stücke schneiden. Die Suppe mit Einbrenn dicken, pfeffern (wenn nötig salzen). Mit weichem Brot und saure Sahne servieren.

Suppenrezepte mit Fleisch

home Alfölder Gulaschsuppe
home Bakonyer Betyarensuppe
home Bohnensuppe "Jokai"
home Bohnensuppe mit Räucherfleisch
home Falsche Gulaschsuppe
home Gulaschsuppe auf Siebenbürger Art
home Hammelgulaschsuppe
home Hirschgulaschsuppe in der Kanone
home Hochzeitssuppe
home Kesselgulasch
home Palotzensuppe
home Palotzensuppe 2.
home Ungarische Gulaschsuppe vom Kessel

Weitere Seiten



Quelle:

István Horváth Zigeunersänger.

home Suppenrezepte
home Gemüsegerichte
home Ungarische Rezepte
home Krautgerichte
home Gulaschrezepte
home Zigeunerrezepte

Weiter:
home Hauptseite