Eintopfgerichte

Suppen

                                         




Suppe mit Estragon auf Hargita Art

400 g Schweinefleisch, 150 g Suppengrün, 2 Zwiebeln, 50 g Reis, 2 Eier, 1 EL Essig, 0,1 l saure Sahne, Salz, Pfeffer, 1 prise Paprika, 1 bund Petersilie, 0,1 l Öl.

Das Öl wird erhitzt und das in Würfel geschnittene Fleisch darin gebraten. Man gibt 1 l Wasser oder Fleischbrühe (kann aus Suppenwürfeln zubereitet werden) dazu und kocht, bis das Fleisch halbweich ist. Danach wird das zerkleinerte Suppengemüse zugesetzt und weichgekocht. Das Ei wird mit saurer Sahne verrührt und unter ständigem Rühren in die Suppe gegossen. Mit Essig oder Estragonessig wird gewürzt.

Suppenrezepte mit Fleisch

home Alfölder Gulaschsuppe
home Bakonyer Betyarensuppe
home Bohnensuppe "Jokai"
home Bohnensuppe mit Räucherfleisch
home Falsche Gulaschsuppe
home Gulaschsuppe auf Siebenbürger Art
home Hammelgulaschsuppe
home Hirschgulaschsuppe in der Kanone
home Hochzeitssuppe
home Kesselgulasch
home Palotzensuppe
home Palotzensuppe 2.
home Ungarische Gulaschsuppe vom Kessel

Weitere Seiten



Servieren:

Vor dem Servieren streut man Petersilie auf die Suppe.

Variation

Aus Schweinefleisch, oder Geflügelfleisch bereiten.

home Suppenrezepte
home Gulaschrezepte
home Siebenbürger Rezepte
home Kesselrezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite