Suppen

Klare und gebundene Suppen

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Ungarische Kohlrabisuppe

400 g Kohlrabi, 30 g Schmalz, 30 g Mehl, 1 EL saure Sahne, Petersilie, Salz.
Die Kohlrabi saubern, schälen und in kleine dünne Scheiben schneiden. Diese werden in heißem Schmalz und im bedeckten Topf nach vorherigem Salzen angedüstet. (Der Geschmack kommt nur dann richtig heraus, wenn die Kohlrabi so weich wie Butter sind.) Mehl wird darauf gestreut, einige Minuten gebräunt und kaltes Wasser daraufgegossen. 10-15 Minuten wird gekocht, Nudeln können als Suppeneinlage hineingegeben werden.

Pilze gründlich putzen und in dünne Scheiben schneiden. In einen Topf Öl aufwärmen, darin feingehackte Zwiebeln anschwitzen, Pilze dazugeben und einige Minuten Lang dünsten, gepresste Knoblauchzehen dazugeben, mit Mehl, und ein wenig Paprika bestreuen, einige Sekunden rühren und mit 1,2 liter Wasser auffüllen. Suppenwürfel dazugeben und bei kleiner Flamme 20 Minuten Lang kochen. Salzen, pfeffern und saure Sahne beimengen.

Suppen ohne Fleisch (Kostprobe)

home Camembertsuppe
home Lebbencssuppe vom Kessel (Fleckerlsuppe)
home Muttis Zuckererbsensuppe
home Knoblauchsuppe 1
home Siebenbürger Knoblauchsuppe
home Spargelkremsuppe
home Spargelkremsuppe 2.
home Spargelkremsuppe3
home Valentin Spargelkremsuppe
home Bohnensuppe mit saurer Sahne
home Blumenkohlsuppe

Suppeneinlagen

home Buttercroutons
home Fleckerln (csuszatészta)
home Leberknödel
home Nockerln (Spätzle, galuska, nokedli)
home Oreganocrostini
home Oreganocroutons
home Streichholznudeln (gyufatészta)

Weitere Seiten



Idee:

Mit scharfe Paprikapaste nachwürzen.

home Suppenrezepte
home Kalte sommerliche Suppen, Kaltschalen
home Hülsenfrüchte, Bohnengerichte
home Putenrezepte
home Muttis Kochrezepte
home Gemüseparade
home Vegetarische Rezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite