Suppen

Klare und gebundene Suppen

                                         




Camembertsuppe

200 g reifer Camembert, 400 ml Gemüsebrühe, 1 EL Butter, 1 EL mehl, 2 Knoblauchzehen, kleingehackte Petersilie, Pfeffer, 350 ml Weißwein, geröstete Brotwürfeln.

Aus Mehl, Butter und zerdrückte Knoblauchzehen eine Mehlschwitze bereiten, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Den reifen Camembert würfeln und in die Brühe einrühren, bis sich alles zu einer sämigen Suppe verbunden hat. Mit kleingehackte Petersilie und Pfeffer abschmecken. Nicht mehr kochen lassen. Weißwein dazugeben und die Suppe noch etwas ziehen lassen.

Suppen ohne Fleisch (Kostprobe)

home Camembertsuppe
home Lebbencssuppe vom Kessel (Fleckerlsuppe)
home Muttis Zuckererbsensuppe
home Knoblauchsuppe 1
home Siebenbürger Knoblauchsuppe
home Spargelkremsuppe
home Spargelkremsuppe 2.
home Spargelkremsuppe3
home Valentin Spargelkremsuppe
home Bohnensuppe mit saurer Sahne
home Blumenkohlsuppe

Suppeneinlagen

home Buttercroutons
home Fleckerln (csuszatészta)
home Leberknödel
home Nockerln (Spätzle, galuska, nokedli)
home Oreganocrostini
home Oreganocroutons
home Streichholznudeln (gyufatészta)

Weitere Seiten


Anmerkung:

Mit Buttercroutons, oder geröstete Brotwürfeln servieren.

home Suppenrezepte
home Kalte sommerliche Suppen, Kaltschalen
home Camembertrezepte
home Gemüseparade
home Pilze und Champignons
home Vegetarische Rezepte
home Kesselrezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite