Ungarische Küche

Bauerngerichte

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weiße Suppe (Fehér leves)

200 g größkörnige Gerste, 2 liter Knochensuppe, 1 Eidotter, 150 ml saure Sahne.

Die Gerste mahlen und in Knochensuppe weichkochen. Salzen, dann mit Eidotter und saure Sahne glattrühren. Eine alte Suppe.

Suppen ohne Fleisch (Kostprobe)

home Camembertsuppe
home Lebbencssuppe vom Kessel (Fleckerlsuppe)
home Muttis Zuckererbsensuppe
home Knoblauchsuppe 1
home Siebenbürger Knoblauchsuppe
home Spargelkremsuppe
home Spargelkremsuppe 2.
home Spargelkremsuppe3
home Valentin Spargelkremsuppe
home Bohnensuppe mit saurer Sahne
home Blumenkohlsuppe

Suppeneinlagen

home Buttercroutons
home Fleckerln (csuszatészta)
home Leberknödel
home Nockerln (Spätzle, galuska, nokedli)
home Oreganocrostini
home Oreganocroutons
home Streichholznudeln (gyufatészta)

Weitere Seiten



Gelände:

Csongrád, Szeged.

home Suppenrezepte
home Was Essen die Bauern in Ungarn
home Putenrezepte
home Muttis Kochrezepte
home Gemüseparade
home Vegetarische Rezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite