Eintopfgerichte

Suppen

                                         




Griechische Linsensuppe (Soupa fakés)

500 g Linsen, 3 reife Tomaten, 2 mt Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 100 ml Essig, 1 Lorbeerblatt, 1 Zweig Rosmarin, Öl, Salz, Pfeffer.

Linsen über Nacht einweichen. Tomaten zerkleinern, Zwiebeln kleinschneiden. Linsen abgießen und in einem Topf in kaltem Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser abgießen und in frischwasser weiterkochen. Tomaten, Zwiebeln, zerdrückte Knoblauchzehen, Lorbeerblatt, Rosmarin, Salz und Pfeffer hinzugeben. Gar kochen, dann Essig zugeben.

Suppen ohne Fleisch (Kostprobe)

home Camembertsuppe
home Lebbencssuppe vom Kessel (Fleckerlsuppe)
home Muttis Zuckererbsensuppe
home Knoblauchsuppe 1
home Siebenbürger Knoblauchsuppe
home Spargelkremsuppe
home Spargelkremsuppe 2.
home Spargelkremsuppe3
home Valentin Spargelkremsuppe
home Bohnensuppe mit saurer Sahne
home Blumenkohlsuppe

Suppeneinlagen

home Buttercroutons
home Fleckerln (csuszatészta)
home Leberknödel
home Nockerln (Spätzle, galuska, nokedli)
home Oreganocrostini
home Oreganocroutons
home Streichholznudeln (gyufatészta)

Weitere Seiten



Servieren:

Heiß servieren.

home Suppenrezepte
home Kalte sommerliche Suppen, Kaltschalen
home Hülsenfrüchte, Bohnengerichte
home Griechische Rezepte
home Muttis Kochrezepte
home Gemüseparade
home Vegetarische Rezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite