Warme Vorspeisen

Vorspeisen mit Gemüse

                                         




Grüne Bohnen auf Hausfrauenart

1,5 kg frische grüne Bohnen, 300 g Schinken, 80 g Zwiebeln, 2 g Knoblauch, Salz, 30 g Tomatenmark, 500 g Tomaten, 3 g gemahlener Pfeffer, 100 g Margarine oder Butter, 1 Bund Petersilie.

Die zarten grünen Bohnen vorbereiten und waschen. Ohne zu schnitzeln in leicht gesalzenem Wasser garen. Vorher in das siedende Wasser eine Prise Natron geben, damit die Bohnen ihre frische Farbe behalten. lm Winter Feinfrost-Bohnen verwenden. Nicht zu weich kochen. Die feingehackten Zwiebeln in Margarine goldig werden lassen, kleingehackten Knoblauch, enthäutete und gewürfelte Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer und gewiegter Petersilie würzen, dann dünsten. Tomatenmark mit 0,5 l Wasser auffüllen und zu der Masse geben. Nach 10 Minuten den feingeschnittenen Schinken zugeben, erneut erhitzen. Zu den grünen Bohnen geben und heiß servieren.

Rührei- , Omelette, warme, Vorspeisen

home Bacon and Eggs
home Eier mit Speck
home Gebratene Paprikaschoten mit Eier
home Ham and Eggs
home Pfifferlinge mit Eier
home Pilzrührei
home Rührei
home Rührei mit Garnelen (Omeleta me garides)
home Valentin Pilzruehrei
home Wurst mit Eier
home Wiener mit Spiegeleier
home Auberginenrolle mit Schinken (Involtini di melanzane)
home Bohnenpalatschinken
home Gefüllte Pilzköpfe
home Hortobágyer Fleischpalatschinken
home Käsepalatschinken
home Palatschinken mit Krebse gefüllt
home Palatschinken "Csesznek"
home Pilzstrudel

Weitere Seiten



Servieren:

Als Hauptgericht, oder als Beilage servieren.

home Warme Vorspeisen
home Wir erwarten Gäste
home Gerichte mit Speck
home Grundrezepte
home Hülsenfrüchte, Bohnengerichte
home Beilagen
home Lecsorezepte
home Paprikarezepte

Weiter:
home Hauptseite