Hauptgerichte, Fleischgerichte

Braten

                                         




Kürbisküchlein (Kolokythokeftedes)

1 Kürbis (gross, gelb), 2 Zwiebeln, Brösel, Minze, Salz, Pfeffer, Mehl, Öl zum ausbraten.

Kürbis schälen, in Streifen schneiden und hobeln. Abtropfen lassen. Zwiebeln kleinschneiden. Kürbis mit Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Minze durchkneten und mit Semmelbrösel verdicken. Daraus löffelgrosse Kugeln formen, in Mehl wenden und in heissem Öl ausbraten.

Einige Salatrezepte

home Fisch-Eier Salat
home Französischer Salat
home Grüne Erbsensalat mit Mayonnaise
home Käse-Zwiebel Salat
home Korallenpilzsalat
home Kubaer Salat
home Pfifferling-Schinken Salat
home Wiener-Waldpilz Salat mit Mayonnaise
home Würstelsalat mit Mayonnaise
home Insalata di funghi (Pilzsalat 1.)
home Insalata Caprese
home Insalata di frutti di mare (Meeresfrüchtesalat)
home Insalata di pomodoro e cipolle (Tomaten-Zwiebel Salat)
home Mediterraner Bandnudelsalat

Knusprige Crutons für Salate

home Oreganocrostini
home Buttercroutons
home Oreganocroutons
home Zimtcroutons
home Crostini tricolore

Weitere Seiten



Anmerkung:

Die Küchleine auch kalt geniessen, auf kalte Platten servieren.

home Beilagenrezepte
home Bratenrezepte
home Grillgerichte
home Griechische Rezepte
home Ungarische Rezepte
home Pilze und Champignons
home Was Essen die Bauern in Ungarn
home Wir erwarten Gäste
home Grundrezepte
home Lecsorezepte

Weiter:
home Hauptseite