Kalte Küche

Salate, Salatschüssel

                                         




Pilzsalat auf schwedische Art

750 g Pilze, oder Champignons, 0,1 l Öl, 50 g Zwiebel, 1 Zitrone, 2 g Gewürzpaprika, etwas gemahlener Pfeffer, 1 Lorbeerblatt, 1 g Thymian, 10 g Paprikacreme, 50 g Tomatenmark, 10 g Zucker, 20 g Salz.

In dem Öl die Zwiebel goldig werden lassen, die zerkleinerten Pilze zugeben und dünsten ohne anzubraten. Mit Gewürzpaprika überstreuen, gut verrühren, mit Tomatenmark, Paprikacreme, Zitronensaft, Lorbeerblatt, Salz, gemahlenem Pfeffer und zerriebenem Thymian (Stengel werden zusammengebunden) würzen. Dann dünsten. Ist die Masse zu dick, mit Wasser oder Weißwein verdünnen. Das Lorbeerblatt (und Thymianstengel) herausnehmen und kalt stellen. Auf Kopfsalatblättern servieren, mit Zitrone oder gekochten Eierscheiben garnieren.

Einige Salatrezepte

home Fisch-Eier Salat
home Französischer Salat
home Grüne Erbsensalat mit Mayonnaise
home Käse-Zwiebel Salat
home Korallenpilzsalat
home Kubaer Salat
home Pfifferling-Schinken Salat
home Wiener-Waldpilz Salat mit Mayonnaise
home Würstelsalat mit Mayonnaise
home Insalata di funghi (Pilzsalat 1.)
home Insalata Caprese
home Insalata di frutti di mare (Meeresfrüchtesalat)
home Insalata di pomodoro e cipolle (Tomaten-Zwiebel Salat)
home Mediterraner Bandnudelsalat

Knusprige Crutons für Salate

home Oreganocrostini
home Buttercroutons
home Oreganocroutons
home Zimtcroutons
home Crostini tricolore

Weitere Seiten



Variation:

Aus andere Pilzesorten (z.B. Pfifferlinge) kochen.

home Kalte Küche
home Pilze und Champignons
home Sosse, Salatdressing, Dip
home Salate in jede Menge
home Wiener und Frankfurter
home Antipasti
home Griechische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite