Italienische Küche

Pastagerichte, italienische Nudeln

                                         




Strozzapreti (Priesterwürger)

500 g Weizenmehl, 2 Eier, Salz.

Im Mehl eine Mulde machen, Eier und ein wenig lauwarmes Salzwasser hineingeben und mit den Händen kneten. Nach und nach soviel Salzwasser dazugiessen, bis man einen gleichmässigen Teig erhält. Auswalken, bis er eine Dicke von 0,5 cm erhält. In Stückchen schneiden und zu etwa 10 cm langen dünnen Würstchen rollen, leicht mit Mehl bestäuben, damit sie nicht aneinanderkleben. In siedendem Salzwasser nur 2-3 min. kochen.

home Spagettirezepte
home Italienische Bandnudeln

Weiter:
home Hauptseite

Weitere Seiten



Variation:

1-2 EL Spinat, oder Tomatensosse einrühren.