Süßspeisen, Leckereien

Waffeln, Kekse

                                         




Langues de chat (Katzenzungen)

9 Eiklar werden zu Schnee geschlagen und 300 g Zucker eingeschlagen. Dann meliert man darunter 1/4 liter geschlagenen Rahm, 300 g Mehl und etwas Vanillegeschmack. Diese Masse wird mit glatter Tülle in Tafelbiscuitfacon auf gewachste Bleche dressiert und mittelheiss gebacken. Das Charakteristische daran ist, dass das Gebäck aussen einen gelben Rand erhält, in der Mitte jedoch weiss bleibt.

Ungarische Leckereien

home Doboschtorte
home Toportorte (Schoko-Walnuss Torte ohne Mehl)
home Gundel Palatschinken
home Topfenpalatschinken
home Apfelstrudel
home Kirschstrudel
home Mohnstrudel
home Nußstrudel
home Quarkstrudel
home Sauerkirschstrudel
home Faschingskrapfen
home Fingerhutkrapfen
home Baumkuchen
home Gerbaud-Schnitten (Zserbó)
home Mohnbuchteln (Mákos bukta)
home Flomenkuchen 1. (Schmerkuchen)- Ungarn, Tolna
home Somlóer Nockerln 1. (Somlói galuska)
home Vanillekipferln

Weitere Seiten



Ursprung:

1904.

home Ohne Backen
home Torten, Gebäck, Süßspeisen
home Walnussrezepte
home Französische Küche
home Weihnachtsrezepte
home Ostern
home Sylvester und Fasching
home Rezepte für Valentintag

Weiter:
home Hauptseite