Süssspeisen

Torten, Kuchen, Leckereien

                                         




Somlóer Nockerln, Schomlauer Nockerln 1. (Somlói galuska)

Zutaten: 300 g Biskuitteig (hell), 300 g Biskuitteig (dunkel).
Füllung: 1 l Milch, 150 g Mehl, 150 g Zucker, 20 g Gelatine, 8 Eidotter, 8 Eiklar, 200 g Zucker.

Aus Milch, Mehl, Eigelb, Zucker und Gelatine ein gelbe Krem Kochen. Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und unter die gekochte gelbe Krem Rühren. Krem mit in Rum eingeweichte Rosinen, kleingehackte trockene Früchte und gebrannten Nüße anreichern.
Zuckerlösung: 500 g Zucker, 700 ml Wasser, 200 ml Rum, die geriebene Schale von 2 unbehandelte Zitronen.
Zucker mit Wasser und Zitronenschale aufkochen, abkühlen lassen und mit Rum abschmecken.
Schokoguß: 200 g bittere Schokolade, 250 g Wasser, 50 ml Rum
Schokolade mit dem Wasser aufkochen, abkühlen lassen und mit Rum abschmecken.
Die hälfte von helle Biskuitboden in eine Tiefe Schüssel geben, mit der Zuckerlösung reichlich begiessen und mit dem drittel der Krem bestreichen. Darauf kommt der Schokoladenbiskuit, wieder begiessen, wieder ein drittel der Krem, dann heller Biskuit, begiessen und Krem. Mit dem Kakaopulver bestreuen. Im Kühlschrank aufbewahren.
Vor dem Servieren mit einem Löffel ein Haufen auf Teller legen, mit Schlagsahne und Schokoguß garnieren (klassiker).

Ungarische Leckereien

home Doboschtorte
home Toportorte (Schoko-Walnuss Torte ohne Mehl)
home Gundel Palatschinken
home Topfenpalatschinken
home Apfelstrudel
home Kirschstrudel
home Mohnstrudel
home Nußstrudel
home Faschingskrapfen
home Fingerhutkrapfen
home Baumkuchen
home Gerbaud-Schnitten (Zserbó)
home Mohnbuchteln (Mákos bukta)
home Flomenkuchen 1. (Schmerkuchen)- Ungarn, Tolna
home Somlóer Nockerln 1. (Somlói galuska)
home Vanillekipferln

Weitere Seiten


Benennungen:

Somlóer Nockerln, Schomlauer Nockerln, Somlói galuska.

home Rezepte mit Sahne
home Torten, Gebäck, Süßspeisen
home Walnussrezepte
home Palatschinken, Pfannkuchen, Crepes
home Ungarische Rezepte
home Weihnachtsrezepte
home Ostern
home Sylvester und Fasching
home Rezepte für Valentintag

Weiter:
home Hauptseite