Hauptgerichte, Fleischgerichte

Braten

                                         




Ungarische geröstete Kalbsmedallions

800 g zartes Kalbfleisch, 20 g Salz, 50 g Mehl, 1 g Gewürzpaprika, 200 g Margarine oder Butter, 100 g Fett, 200 g Zwiebeln, 400 g Kalbs- oder Schweinsknochen, 200 g Paprikaschoten, 60-80 g Tomaten, 20 g Tomatenmark, 5 g Knoblauch, 1,5 kg Kartoffeln.

Aus Zwiebeln, Gewürzpaprika, Tomatenmark, Knochen und Knoblauch Pörköltsaft bereiten. Durch ein Sieb streichen, gewaschene und gewürfelte Paprikaschoten und Tomaten zugeben, 10-15 Minuten kochen. Pellkartoffeln kochen, pellen, in gleichgroße 5 mm Scheiben schneiden. Die Kalbsmedallions in Scheiben von etwa 30 g schneiden und klopfen (nicht zu dünn), salzen und in Mehl wenden. Die Butter in zwei Kasserollen verteilen. In der einen die Medallions knusprig rosten, in der anderen mit mehrfachem Wenden und nach leichtem Salzen die Kartoffelscheiben braten. Wenn das Fleisch gar ist, die Hälfte des Pörköltsaftes zugeben und aufkochen lassen.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten


Garnieren:

Die gerösteten Kartoffeln in länglicher Form auf eine Platte schichten, Medaillons auflegen, Fleisch und Kartoffeln mit dem heißen Soße begießen. Dazu Gurkensalat mit Saurer Sahne reichen.

home Bratenrezepte
home Meerrettichrezepte
home Sosse, Salatdressing, Dip
home Salate in jede Menge
home Schinkenrezepte
home Bratwurstrezepte
home Grillen in der Wohnung
home Grillgerichte, Kesselgerichte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite