Fischgerichte

Warme Fischgerichte

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Dorozsmaer Müllerkarpfen 2.

1600 g Karpfenfilets, 300 ml Öl, 400 g Zwiebeln, 20 g Gewürzpaprika, 200 g Tomaten, 400 g Paprikaschoten, 40 g Salz, 3 Becher saure Sahne, 100 g Mehl, 500 g Bandnudeln, 400 ml Fischbrühe.

Das Fischfilet gründlich waschen, abtupfen, in Scheiben von etwa 80-100 g schneiden. Salzen, in Mehl wenden, in Öl knusprig braun braten, aus dem Öl nehmen und beiseite stellen. Dann in dem Öl feingehackte Zwiebel goldig werden lassen, mit Gewürzpaprika bestreuen, gewürfelte Paprikaschoten und Tomaten zugeben. Salzen, 8 -10 Minuten dünsten, mit Fischbrühe auffüllen, weitere 10 Minuten kochen. Mehl in saurer Sahne verrühren und damit andicken, aufkochen lassen. In leicht gesalzenem Wasser die Bandnudeln kochen, mit heißem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und mit der Sahnesoße verrühren. Die Nudeln in eine gefettete Form schichten, die gebratenen Fisch-scheiben zugeben und bei Mittelhitze 8-10 Minuten in der Backrohre erhitzen.

Warme Fischgerichte

home Dalmatische Fischplatte
home Gefüllte Makrelen (Uskumru dolmasi)
home Karpfen gebacken
home Lachs gegrillt 1.
home Pangasius gebacken
home Wels gebacken
home Zander gebacken
home Karpfen auf serbische Art
home Knoblauchforelle
home Forelle auf Kárpáti Art
home Zanderfilet auf Bakonyer Art 1.

Fische vom Rost

home Lachs gegrillt 1.
home Gegrillte Makrelen
home Hechtfilet gegrillt (Filetto di luccio alla griglia)
home Gegrillte Scampispieße
home Gegrillte Jakobsmuscheln

Weitere Seiten


Servieren:

Mit saure Sahne und kleingehackte Petersilie servieren.

home Ungarische Rezepte
home Pilze und Champignons
home Zigeunerrezepte
home Gulaschrezepte
home Fischrezepte
home Speckrezepte
home Kesselrezepte
home Feldküche, Gulaschkanone

Weiter:
home Hauptseite