Fischgerichte

Warme Fischgerichte

                                         

Zanderfilet auf Bakonyer Art 1.

1,5 kg Zanderfilet, 100 g Zwiebeln, 0,5 kg Waldchampignons, 0,25 kg Butter, 2 Becher saure Sahne, 1 Becher Schlagsahne, 0,2 l Weisswein (trocken), 1 grüne Paprikaschote, 1 Bund Petersiliengrün, 2 TL Paprika (edelsüss), Mehl, Salz.

Zanderfilet putzen, waschen, trockentupfen und in gleiche Stücke schneiden. Salzen und in einem ausgefetteten (Butter) Pfanne legen. Mit Weisswein reichlich begiessen und über eine Nacht in Kühlschrank legen. In einer Pfanne Butter erhitzen, darin die feingehackte Zwiebeln rösten, mit Paprikapulver bestreuen, einmal umrühren und die kleingeschnittene Waldschampignons und die kleingeschnittene Paprikaschote hineinwerfen. Zugedeckt garkochen. Schlagsahne, saure Sahne und Mehl mit Schneebesen glattrühren und den Pilzsud damit binden. Die Zanderfilets in den Backrohre legen und in 25 Minuten backen. Die Zanderstücke auf einer Fischplatte schön sortieren und die Waldchampignonssosse darübergiessen. Mit Sahnetropfen und kleingehackte Petersilien schmucken.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Beilage

Als Beilage dient Nockerln.

Mit Sosse, Pilze und saure Sahne - gulaschartige Gerichte

home Bakonyer Schnitzel
home Paprikaschnitzel
home Forelle auf Kárpáti Art
home Zanderfilet auf Bakonyer Art 1.
home Wels auf Bakonyer Art
home Stierhoden in sahnige Champignons-Soße
home Eiergulasch
home Pilzpaprikasch
home Pfifferlinggulasch im Kessel gekocht
home Hammelgulasch
home Haxengulasch
home Kellergulasch
home Pußtagulasch
home Rindsgulasch
home Schweinsgulasch
home Spanferkelgulasch
home Zigeunergulasch

home Ungarische Rezepte
home Pilze und Champignons
home Zigeunerrezepte
home Gulaschrezepte
home Fischrezepte
home Speckrezepte
home Kesselrezepte
home Feldküche, Gulaschkanone

Weiter:
home Hauptseite