Nudeln

Nudeln, Pasta

                                         




Mohnkartoffelnudeln (Mákos nudli)

800 g gekochte und durch ein Sieb, gepreßte Kartoffeln, 250 g Mehl, 1 Ei, 150 g Fett, Salz, 100 g Mohn, 100 g Puderzucker.

Die noch warmen Kartoffeln mit Mehl, Ei, und wenig Fett und Salz verarbeiten. Fingerdicke Rollen formen und in 1 cm lange Streifen schneiden, dann auf einem bemehlten Brett mit der Handfläche ausrollen. In leicht gesalzenem Wasser kochen, herausnehmen, abspülen, abtropfen lassen und in Fett wenden. In der Backröhre erhitzen. Vor dem Servieren gemahlenen Mohn mit Puderzucker vermischen und damit bestreuen. Die Nudeln können auch mit Nüssen, in Butter gebräunten Semmelbröseln oder mit geriebenem Käse gereicht werden.

Spaghettirezepte (kostprobe)

home Käsespagetti
home Ricotta auf Spaghetti
home Senfspaghetti
home Spaghetti e prezzemolo (Spaghetti mit Wein und Petersilie)
home Spaghetti mit grünen Bohnen
home Spaghetti mit grünen Bohnen 2.
home Spaghetti mit Pilzen
home Spaghetti mit Meeresfrüchten
home Spaghetti mit Meeresfrüchten 2.
home Spaghetti mit Muscheln
home Spaghetti mit Scampi 1.
home Spaghetti all Amatricana
home Spaghetti Bolognese
home Spaghetti Carbonara
home Spaghetti Milanese
home Spaghetti mit Letscho
home Spagetti mit Quark und Speck
home Spaghetti mit Schinken
home Spaghetti mit Speck

Weitere Seiten



Sprache:

Nudeln = Nudli.

home Milchprodukte in jede Menge
home Spagettirezepte
home Kinderrezepte
home Italienische Bandnudeln
home Appetithappen, Partyhappen, Canapés
home Dekorieren
home Dekorationsspiesse
home Was Essen die Bauern in Ungarn
home Sugo, Pesto, Bechamel
home Vaters Räucherofen

Weiter:
home Hauptseite