Grundrezepte

Füllmassen

                                         




Mohnmasse

350 g Mohn (gemahlen), 100 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker, geriebene Schale von 1 Zitrone, 500 ml Milch.

Milch zum Kochen bringen. Mohn, Zucker und Vanillinzucker zugeben und einmal aufkochen. Zur Seite stellen und kurz ausquellen lassen. Dann die Zitronenzeste in die Mohnmasse rühren.

Ungarische Leckereien

home Doboschtorte
home Toportorte (Schoko-Walnuss Torte ohne Mehl)
home Gundel Palatschinken
home Topfenpalatschinken
home Apfelstrudel
home Kirschstrudel
home Mohnstrudel
home Nußstrudel
home Quarkstrudel
home Sauerkirschstrudel
home Faschingskrapfen
home Fingerhutkrapfen
home Baumkuchen
home Gerbaud-Schnitten (Zserbó)
home Mohnbuchteln (Mákos bukta)
home Flomenkuchen 1. (Schmerkuchen)- Ungarn, Tolna
home Somlóer Nockerln 1. (Somlói galuska)
home Vanillekipferln

Weitere Seiten



Idee:

Verschiedene Kuchen und Leckereien damit füllen.

home Ohne Backen
home Torten, Gebäck, Süßspeisen
home Walnussrezepte
home Palatschinken, Pfannkuchen, Crepes
home Grundrezepte
home Weihnachtsrezepte
home Ostern
home Sylvester und Fasching
home Rezepte für Valentintag

Weiter:
home Hauptseite