Griechische Küche

Vorspeisen, Salate

                                         




Gekochte schwarze Muscheln (Mydia achnista)

1 kg Muscheln, 100 g Butter, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 250 ml Wein (trocken und weiß), 2 EL Zitronensaft, 2 EL Petersilie, Salz, Pfeffer.

Die Muscheln gründlich waschen und im Sieb Lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, feinscheniden und in Butter anschwitzen. Mit Wein ablöschen, mit Oregano, Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Die Muscheln zugeben und köcheln lassen. Nach etwa 6-8 Minuten öffnen die Muscheln. Die geschlossene Muscheln wegwerfen. Die geöffnete Muscheln mit Zitronensaft beträufeln und sofort servieren.

Insalata, die italienische Salatvielfalt

home Insalata Caprese
home Insalata di funghi (Pilzsalat 1.)
home Insalata di funghi 2.(Pilzsalat 2.)
home Insalata di funghi 3.(Pilzsalat 3.)
home Insalata di funghi 4.(Pilzsalat 4.)
home Insalata di frutti di mare (Meeresfrüchtesalat)
home Insalata mista (Gemischter Salat)
home Insalata di pomodoro e cipolle (Tomaten-Zwiebel Salat)
home Dekorspieß "CAPRESE"
home Insalata TRICOLORE
home Mediterraner Bandnudelsalat
home Melonen-Campari Salat

home Brokersalat
home Knoblauchsalat
home Paprika mit Mais gefüllt
home Paprikasalat
home Selleriesalat

Weitere Seiten



Tipp:

Mit Weißbrot servieren.

home Pilze und Champignons
home Salate in jede Menge
home Dekorieren
home Gemüsegerichte
home Antipasti
home Warme Vorspeisen
home Krustentiere, Meeresfrüchte

home Griechische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite