Eintopfgerichte

Beilagen, einfache Gerichte

                                         

Ganza (Gánica)

1 kg Kartoffeln, 200 g Mehl, 150 g Zwiebeln, 2 EL Schmalz, 1 TL Salz, 2 Becher saure Sahne, Gewürzpaprika.

Kartoffeln schälen und in der geeignete Wassermenge weichkochen. Durchpressen, dann mit Mehl und Salz verrühren. Zwiebeln in Scheiben schneiden und in Schweineschmalz mit Paprika dünsten. Paprikazwiebel in eine feuerfeste Form gießen und Kartoffelbrei löffelweisse hineinlegen. Saure Sahne daraufgießen und in Backrohr durchwärmen. Heiß servieren.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Idee

Ohne saure Sahne Pipice bereiten.

So kocht Mutti (und die Verwandschaft)

home Orjasuppe
home Muttis Zuckererbsensuppe
home Leberknödel
home Eiergulasch
home Ganza (Gánica)
home Muttis Letscho
home Pilzgulasch 2. (aus Nelkenschwindling)
home Pipice
home Gefülltes Kraut von Tante Theresia
home Schweineschnitzel gebacken
home Muttis Hänchengulasch (Hänchenpörkölt)
home Gefüllte Paprikaschoten
home Entenrtaten nach Bauernart
home Gefülltes Kraut
home Schalet 1.
home Schalet 2.

home Muttis Kochrezepte
home Beilagenrezepte
home Salate in jede Menge
home Ungarische Rezepte
home Gulaschrezepte
home Hülsenfrüchte, Bohnengerichte
home Innereienrezepte

Weiter:
home Hauptseite