Italienische Küche

Secondi, zweite Gänge

                                         




Gewürzte Schweinespiesse (Spiedini di maiale speziati)

300 g Kotlettfleisch, 200 g Wurst, 100 ml Olivenöl, 1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz, je ein Msp Kümmel gemahlen, Chilipulver, Paprika, Holzspieße.

Die Gewürze mit Olivenöl zu eine Marinade rühren. Das Kotlettfleisch und die Wurst in etwa 3 cm grosse Würfeln schneiden und für einen Tag in die Marinade wenden. Die Fleischstücke Auf holzspiesse ziehen und die Spiesse über Holzkohlenglut allseitig schön grillen.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten



Idee:

Die Holzspiesse zuvor für 30 Minuten ins Wasser tauchen.

home Geflügelrezepte
home Bratenrezepte
home Italienische Rezepte home Secondi (zweite Gänge)
home Olivenrezepte
home Kalte Küche
home Appetithappen, Partyhappen, canapés

Weiter:
home Hauptseite