Schweineschlacht

Blutwurst, Leberwurst, Brühwurst

                                         


Leberwurst mit Reis 1.

1 kg Leber, 800 g Halsspeck mit Fleisch, 1 kg Beuschel, 400 g Reis, 120 g Schweineschmalz, 250 g Zwiebeln, 20 g gemahlener schwarzer Pfeffer, 5 g Nelkenpfeffer (Piment), 1 gestr. EL Majoran, 40 g Gewürzpaprika, Salz.

Fleisch und Beuschel in gesalzenem Wasser weichkochen und erkalten lassen. Leber und die gekochte Fleischware wolfen (feine Scheibe verwenden!). Reis in der Kesselbrühe weichkochen, dann in kaltes Wasser abspülen. Zwiebeln in Würfeln schneiden und in Schweineschmalz goldgelb dünsten. Alle genannte Zutaten durchmischen (so viel Kesselbrühe zugeben, bis eine füllbare Masse entsteht). Die Mischung würzen, salzen und lose in Därme füllen. Ende mit Faden binden. In Kesselbrühe 40 Minuten Lang auf 85 Celsius Grad ziehen lassen.





Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Idee

Mit andere Schlachtprodukte servieren.


Viele weitere Leberwurst und Streichwurts-Rezepte

home Leberwurst
home Leberwurst 2.
home Leberwurst 3.
home Leberwurst 4.
home Leberwurst 5.
home Siebenbürger Lungenwurst
home Streichwurst 1.
home Streichwurst 2.
home Streichwurst 3.
home Streichwurst 4.
home Streichwurst mit Röstzwiebeln
home Streichwurst von Familie Wurst
home Leberpastete 1 (aus geröstete Leber)
home Leberpastete 2
home Leberpastete 3

home Blutrezepte
home Leberwurstrezepte
home Wurstrezepte
home Schweineschlacht
home Schweineschlacht beim Bauern

Weiter:
home Hauptseite