Grundrezepte

Sosse

                                         




Knoblauchpüree (Skordalia)

500 g Kartoffeln, 5 Knoblauchzehen, 5 EL Öl, 3 EL Essig, Salz.

Kartoffeln in reichlich gesalztem Wasser weichkochen. Überflüssiges Wasser abgiessen und die Kartoffeln durchdrücken. Öl, Essig und die zerdrückten Knoblauchzehen zugeben, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Warme und kalte Sosse

home Béchamel-Soße
home Gulaschsoße
home Knoblauchpüree (Skordalia)
home Metaxasosse 1.
home Muttis Knoblauchsoße
home Paprikaschsoße
home Pfefferminzsoße
home Pilzsauce
home Aioli 1. (Knoblauch-Mayonnaise)
home Ajvar (Paprika)
home Apfel-Meerrettich-Soße
home Essigmeerrettich
home Mayonnaise
home Preiselbeer Meerrettich
home Paprikaüberzug
home Pesto Genovese (Genueser Sauce)
home Petersilienvinaigrette
home Preiselbeer Meerrettich

Weitere Seiten



Serviren:

Passt zu griechische Grillgerichte.

home Knoblauchrezepte
home Kalte Küche
home Meerrettichrezepte
home Olivenrezepte
home Senfrezepte
home Soße
home Sugo, Pesto, Bechamel
home Beilagen
home Griechische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite