Hauptgerichte, Fleischgerichte

Braten

                                         

Schweinehaxe nach Bäckerin Art

1 Haxe (hintere), 500 g Kartoffeln, 300 g Zwiebeln, 2 EL Schweineschmalz, Salz.

Haxe in Salzwasser weichkochen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in Schnitzel schneiden. Zwiebeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die erwähnte Zutaten auf eine gefetteten Backblech anordnen und in unserem Ofen bei 160 Grad schön goldgelb backen (inzwischen natürlich mehrmals umrühren).






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Servieren

In mundgerechte Stücke schneiden und so servieren.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

home Knoblauchrezepte
home Putenrezepte
home Bratenrezepte
home Grillgerichte, Kesselgerichte
home Siebenbürger Rezepte
home Zigeunerrezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite