Eintopfgerichte

Gulaschgerichte

                                         




Balatoner Mostbraten

800 g Schweinefleisch (Keule), 400 ml Most, 1 Karotte, 1 Petersilienwurzel, 2 grüne Paprikaschoten, 2 Tomaten, 1 kl. Zwiebel, 3 schwarze Pfefferkörner, 80 g Schweineschmalz, 3 Wacholderbeeren, 25 g Mehl, Salz.

Zwiebel kleinschneiden, Tomaten und grüne Paprikaschoten in grössere Würfeln schneiden, Wurzelwerk reiben. Das Fleisch in einen Topf in Schweineschmalz rundum anbraten. Zwiebel, Paprika und Wurzelwerk zugeben und einige Minuten weiterrösten. Jetzt kommen die Tomatenwürfeln und noch einige Minuten kochen. Most zugeben, salzen und zugedeckt weichdünsten. Das Fleisch auf einen Brett in Scheiben schneiden und auf eine vorgewärmte Platte ordnen. Die Soße abseihen, mit Mehl bestäuben, gut aufkochen und auf Braten giessen.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten


Beilagen:

Mit Kroketten, oder Dillnockerln servieren.

home Knoblauchrezepte
home Putenrezepte
home Bratenrezepte
home Grillgerichte, Kesselgerichte
home Siebenbürger Rezepte
home Zigeunerrezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite