Grundrezepte

Sosse

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Jägersoße

250 gr beliebige Pilze, 1 mt Zwiebel, 1 Möhre, 2 Knoblauchzehen, 60 gr durchwachsenen Räucherspeck, 500 ml Gemüsesuppe, 150 ml Rotwein, 1-2 El Weinbrand, 150 ml Sahne, 1 El Tomatenmark, Salz, Pfeffer.

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden, die geputzte Möhre, die gepellte Zwiebel und Knoblauchzehen in Würfel, ebenso den durchwachsenen Speck. Die Speckwürfel in einer Kasserolle auslassen, Pilze, Möhren-, Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben und solange schmoren, bis die Zwiebelwürfel glasig sind. Das Tomatenmark unterrühren und leicht "anbrennen" lassen. Mit dem Rotwein ablöschen, weiterkochen, leicht anbrennen. Mit Gemüsesuppe ablöschen und weiterkochen, bis auf die Hälfte einkocht, die Sahne zugeben und so lange einkochen lassen, bis die Sauce cremig wird. Mit Salz, Pfeffer und dem Weinbrand abschmecken.

Warme und kalte Sosse

home Béchamel-Soße
home Gulaschsoße
home Knoblauchpüree (Skordalia)
home Metaxasosse 1.
home Muttis Knoblauchsoße
home Paprikaschsoße
home Pfefferminzsoße
home Pilzsauce
home Aioli 1. (Knoblauch-Mayonnaise)
home Ajvar (Paprika)
home Apfel-Meerrettich-Soße
home Essigmeerrettich
home Mayonnaise
home Preiselbeer Meerrettich
home Paprikaüberzug
home Pesto Genovese (Genueser Sauce)
home Petersilienvinaigrette
home Preiselbeer Meerrettich

Weitere Seiten


Idee:

Zu Wildgerichte reichen.

home Jüdische Rezepte
home Kalte Küche
home Meerrettichrezepte
home Muttis Kochrezepte
home Pilze und Champignons
home Senfrezepte
home Soße
home Sugo, Pesto, Bechamel

Weiter:
home Hauptseite