Hauptgerichte, Fleischgerichte

Braten

                                         




Griechische Fleischklöße (Keftedes)

1000 g Hackfleisch (Rind und Schwein - halb und halb), 100 g Zwiebeln, 250 g Weißbrot, 1 TL Salz, 2 EL gehackte Petersilie, 15-20 Pfefferminzblätter (gehackt), 1/2 KL Pfeffer, etwa 2 EL Mehl, 2 Eier, Olivenöl.

Das Brot einweichen und gut ausdrücken. das Brot mit dem Hackfleisch, der Petersilie, der Minze, Pfeffer und Salz vermischen. Die Eier zumischen und den Teig im Kühlschrank kurz durchkühlen lassen. Das Öl in der Pfanne erhitzen, Hackfleischbällchen formen, in Mehl wenden und knusprig braten.

Griechische Vorspeisen und Salate

home Keftedes (griechische Fleischbällchen)
home Taramosalata
home Saganaki (Käsescheiben in Eierkruste)
home Feta-Oliven Happen
home Gekochte Garnelen
home Krabbensalat (Garidosalata)
home Rührei mit Garnelen (Omeleta me garides)
home Griechische Sülze (Pichti)
home Kalbshirn gebraten (Myala fournou)
home Oreganoleber (Sykotakia ladorigani)
home Sheftalia (griechische Wurstsorte)
home Loukaniko (griechische Wurstsorte)
home Bohnen in Tomatensoße (Gigantes plaki)
home Gebratene Paprikaschoten (Piperies tiganites)
home Gefüllte Weinblätter (Dolmadakia jalantzi)
home Paprika mit Feta gefüllt

Weitere Seiten


Variation:

Aus Kalbsfleisch, Putenfleisch, oder Hühnerfleisch bereiten.

home Bratenrezepte
home Gulaschrezepte
home Griechische Rezepte
home Griechische Vorspeisen
home Antipasti
home Türkische Rezepte
home Kroatische Küche

Weiter:
home Hauptseite