Ungarische Küche

Eintopfgerichte, Paprikaspeisen

                                         




Krautfleckerln

500 g Mehl, 100 g Fett, 2 Eier, l kg Weißkraut, Salz, Pfeffer, Zucker.

Aus zwei Eiern einen Teig kneten, dünn ausrollen und in kleine Vierecke, oder Fleckerln schneiden. Das Kraut raspeln, salzen, 10-15 Minuten stehen lassen und ausdrücken. Zucker in heißem Fett karamellisieren, geraspeltes Kraut zugeben und unter Rühren bräunen. Gekochte Nudeln untermischen, mit gemahlenem Pfeffer würzen und heiß servieren.

Weitere Krautrezepte

home Gefülltes Kraut 1.
home Gefülltes Kraut 2.
home Gefülltes Kraut zigeuner Art
home Kolozsvarer gefülltes Kraut
home Kolozsvarer gefülltes Kraut 2.
home Fastenkraut (Fastekraut)

Krautsalate

home Krautsalat
home Krautsalat mit Zwiebeln
home Krautsalat mit Paprika
home Rotkrautfrischkost

Mehlspeisen mit Kraut

home Krautfleckerln
home Krautlangosch
home Krautstrudel

Weitere Seiten



Variation

Entweder süß, oder würzig mit Pfeffer essen.

home Hausbäckerei
home Knoblauchrezepte
home Ungarische Rezepte
home Typisch ungarisch  typisch ungarische Schlagwörter und viele Links
home Krautgerichte
home Spagettirezepte
home Italienische Bandnudeln
home Siebenbürger Rezepte

Weiter:
home Hauptseite