Italienische Küche

Pizza, Calzone, Focaccia

                                         




Pizzateig 2

500 g Weizenmehl, 20 g Hefe, Etwa 3 EL lauwarmes Wasser, 3 EL lauwarme Milch, 1/2 TL Salz, Öl.

Die Hefe zerbröckeln, in 2-3 Esslöffel lauwarmem Wasser, oder Milch auflösen und kurz stehen lassen. Mehl mit dem Salz mischen, auf ein Backbrett sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in die Mulde geben. Mit den Händen unter das Mehl arbeiten, dabei so viel Wasser/Milch Mischung dazugeben, dass ein weicher Teig entsteht. Man zieht ihn immer wieder vom Backbrett hoch und lässt ihn fallen, bis er sich leicht von den Händen löst und glatt und geschmeidig geworden ist. Kugel formen, diese mit dem Messer kreuzförmig einschneiden und leicht mit Mehl bestäuben. Mit einem Küchentuch zugedeckt bei Zimmertemperatur so lange lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Noch ein paar Minuten durchkneten, eine große oder vier kleinen Pizzen formen, die nicht höher als 1/2 cm seindürfen, den Rand dabei etwas hochziehen. Auf das mit Öl bestrichene Backblech geben und mit Beläge reichlich belegen.

Auswahl aus unsere Pizzarezepte

home Pizzateig 1
home Pizzateig 2
home Pizzateig 3
home Pizza Bonifazio
home Pizza Kata
home Pizza al tonno (mit Thunfisch)
home Pizza di Mare (Meerespizza)
home Pizza Laura
home Pizza Ungherese (Pizza auf ungarische Art)
home Calzone con prosciutto (Calzone mit Schinken)
home Pizza Adriana
home Pizza al funghi e prosciutto (Pizza mit Pilze und Schinken)
home Pizza Annabella
home Pizza orgia
home Pizza Petra
home Pizza prosciutto (Pizza mit Schinken)
home Pizza prosciutto 2. (Pizza mit Schinken)
home Pizza Ronaldo

Weitere Seiten



Idee

Pizzateig ohne Belag ausbacken und zu Wein und Bier servieren.

home Grundrezepte
home Käserezepte
home Pilze und Champignons
home Pizza, Calzone, Focaccia
home Salamirezepte
home Wurstrezepte
home Gerichte mit Speck
home Dekorieren
home Schinkenrezepte
home Kinderrezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite