Italienische Küche

Secondi, zweite Gänge

                                         




Spiedini di tacchino tre sapori (Putenspieße in 3 Geschmackrichtung)

800 g Putenbrust, Oreganobeize, Pfefferbeize, Basilikumbeize, Holzspieße.

Putenbrust in 20 g grosse Stücke schneiden und leicht klopfen. Ein drittel in Oreganobeize, ein drittel in Pfefferbeize und ein drittel in Basilikumbeize 30 Minuten marinieren. Die Fleischstücke abtropfen lassen und nacheinander auf "Zwillingsspieße" ziehen. Die Spieße beidseitig schön grillen.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten



Idee:

Die elegante Spieße mit gegrillte Gemüsearten servieren.

home Geflügelrezepte
home Bratenrezepte
home Italienische Rezepte home Secondi (zweite Gänge)
home Olivenrezepte
home Kalte Küche
home Appetithappen, Partyhappen, canapés

Weiter:
home Hauptseite