Innereien

Pasteten

                                         




Hirschpastete mit Cognac (Terrine de cerf au cognac)

300 g Hirschfleisch, 2 Zwiebeln, 150 g Schweinsleber, 150 g Schweinespeck, Salz, Pfeffer, 30 ml Cognac.

Speck in kleinere Würfeln schneiden und langsam auslassen. Leber und Fleisch enthäuten und in Streifen schneiden. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in der Fett dünsten. Die Leber-, und Fleischstreifen hineingeben und mitrösten. Salzen, pfeffern und zugedeckt etwa 45 Minuten garen. Dann über Fleischwolf drehen. Am Ende Cognac und 2 EL Wasser zufügen und in kleine Gläser füllen. Die Gläser schliessen und bei 90 Grad 100 Minuten sterilisieren.


Viele weitere Leberwurst und Streichwurts-Rezepte

home Leberwurst
home Leberwurst 2.
home Leberwurst 3.
home Leberwurst 4.
home Leberwurst 5.
home Siebenbürger Lungenwurst
home Streichwurst 1.
home Streichwurst 2.
home Streichwurst 3.
home Streichwurst 4.
home Streichwurst mit Röstzwiebeln
home Streichwurst von Familie Wurst
home Leberpastete 1 (aus geröstete Leber)
home Leberpastete 2
home Leberpastete 3

Weitere Seiten



Anmerkung



home Blutrezepte
home Leberwurstrezepte
home Wurstrezepte
home Schweineschlacht
home Schweineschlacht beim Bauern
home Einwecken, konservieren
home Wildrezepte

Weiter:
home Hauptseite