Einwecken, Konservieren

Kompotte

                                         




Pflaumenkompott mit Knoblauch

1 kg Pflaumen, Knoblauch (statt Pflaumenkerne je 1 Zehen), 400 g Zucker, 100 ml Essig, 5 Nelken, 1 TL Salz, 1 Zimtstange.

Knoblauchzehen enthauten und waschen. Pflaumen halbieren, entkernen und die Kerne mit ganze, oder halbe Knoblauchzehen wechseln. Aus 500 ml Wasser, Zucker, Essig und die Gewürze ein Sirup kochen. Pflaumen in Gläser füllen, mit Sirup auffüllen und schliessen.
Einkochzeit: 30 Minuten bei 85 Grad.

Süss - sauer Eingelegte

home Knoblauch und Backpflaumen in Essig
home Knoblauch in Rotweinessig
home Knoblauch-Sud
home Knoblauchkompott
home Eingelegter Knoblauch
home Grüne Tomaten süssauer eingelegt
home Kirschpaprika in Essig eingelegt
home Mixed pickles
home Treberpaprika (Trewerpaprika)
home Zwiebeln in Essig (Cipolline sottaceto)
home Essig-Gurken (Cornichons)
home Bikini Gurken
home Gegorene Gurken
home Gegorene Zucchini

Weitere Seiten



Tipp:

In schöne, kleine Gläser füllen (Geschenkidee).

home Einwecken, konservieren
home Sommerliche Rezepte
home Herbstliche Rezepte
home Kompotte
home Marmelade, Jam, Konfiture
home Waldfrüchte
home Knoblauchrezepte
home Knoblauchkonserve

Weiter:
home Hauptseite