Französische Rezepte

Gemüsegerichte

                                         




Piperade Basquaise

2 Zwiebeln, 1 rote Paprikaschote, 1 grüne Paprikaschote, 100 ml Olivenöl, 500 g Tomaten, 1 Knoblauchzehe, 6 Eier, Jambon de Bayonne Schinken in dünne Scheiben.

Die Paprikas entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln in kleine Scheiben schneiden und in Öl dünsten, die Paprikastücke zugeben und 5 Minuten lang garen. Jetzt die gewürfelte Tomaten den kleingeschnittenen Knoblauch, Salz, Pfeffer hineingeben und 15-20 Minuten ohne Deckel garen. Aus der Eier eine Rührei bereiten. Piperade und Rührei auf einen Schüssel häufen und oben die dünne Schinkenscheiben.

Auswahl von unsere Lecsorezepte

home Letscho in Gulaschkanone gekocht
home Letscho mit Eier
home Letscho mit Speck
home Letscho von Nándi
home Muttis Letscho
home Natur Letscho (Grundrezepte)
home Roma Letscho
home Letscho kalt
home Letscho in Sulze
home Palatschinkenschnecke mit Letscho
home Gefüllte Paprikaschoten
home Letscho mit Wurst
home Letscho mit Wurst und Reis
home Letscho mit Würstchen
home Schweinskotelett mit Letscho

Weitere Seiten



Variation:

Piperade mit scharfe Paprikaschoten würzen.

home Feldküche, Gulaschkanone
home Kesselrezepte
home Lecsorezepte
home Sommerliche Rezepte
home Zigeunerrezepte
home Gemüseparade
home Paprikarezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite