Einwecken, Konservieren

Gemüsekonserve, eingeweckte Gemüse

                                         




Senfgurken

2 kg Fingerlange Gurken, 6 grosse Zwiebeln; fein gehackt, 3 Bund Dill; fein geschnitten, 5 Borretschblätter (fein geschnitten), 500 ml Weinessig, 750 g Mittelscharfer Senf, 250 g Zucker, 2 Lorbeerblätter; zerrieben, 2 Nelken; fein gehackt, 1 EL Schwarzer Pfeffer; gemahlen.

Die Gurken waschen, entstielen und gut abtrocknen. Zwiebeln, Dill und Borretsch mit Essig, Senf und Zucker aufkochen. Lorbeerblätter und Nelken mit dem Pfeffer hinzufügen. Unter Rühren aufkochen. Die Gurken hineingeben und vorsichtig zum Kochen bringen, dabei oefters wenden. Ganz heiss in Gläser füllen und sofort verschliessen. Abkühlen lassen und 3 bis 4 Wochen ziehen lassen.

Süss - sauer Eingelegte

home Blitzpaprika (für sofortigen Verbrauch)
home Delikatessgurken
home Eingelegte Paprika (für sofortigen Verbrauch)
home Essigpaprika
home Gemischter Bauernsalat
home Grüne Tomaten süssauer eingelegt
home Kirschpaprika in Essig eingelegt
home Mixed pickles
home Treberpaprika (Trewerpaprika)
home Zwiebeln in Essig (Cipolline sottaceto)
home Essig-Gurken (Cornichons)
home Bikini Gurken
home Gegorene Gurken
home Gegorene Zucchini

Weitere Seiten



Quelle:

Oskar Marti: Ein Poet am Herd, Sommer in der Küche.

home Einwecken, konservieren
home Süss-sauer Eingelegte
home Herbstliche Rezepte
home Sommerliche Rezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite