Geflügelgerichte

Innereien, Schmalz, Grammel, Grieben

                                         

Gänseschmalz

Gänsehaut mit Speck, Milch.

Gänsehaut mit Speck in etwa 8x8 cm Größe schneiden und paarmal einschneiden. Ein weinig Wasser untergießen und zugedeckt langsam ausbraten. Dann ohne Deckel goldgelb ausbraten. Jetzt die Flamme abschalten, mit einige Tropfen Wasser bespritzen und wieder zudecken. Nach ca. 1 Minute 50 ml Milch unterrühren. Am Ende die Griebenstücke mit einem Schöpflöffel ausfischen. Sehr knusprig und lecker. Gänseschmalz filtern und in Schraubengläser aufbewahren.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Verwendug, Lagerung

Zum Kochen, Sandwiche, Canapés.
Lagerung in Konservengläser (Kühlschrank, Speisekammer, Keller).

Einige jüdische Rezepte von unsere Sammlung

home Lachsbrötchen
home Sandwich mit Gänsegrammel
home Sandwich mit Rinderzunge
home Eiergulasch
home Kalte Platte auf jüdische Art
home Kischke (Kiske)
home Falafel
home Pilzgulasch 2. (aus Nelkenschwindling)
home Schöberl (Söberli - Pilz-Leber Auflauf)
home Gefüllter Gänsehals
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Gelegte Kartoffeln mit saure Sahne 1.
home Fischsülze 1.
home Hühnerkropp 1.
home Schalet 1.
home Schalet 2.
home Gänsesalami 1.
home Pfeffercibel

home Kalte Küche
home Jüdische Rezepte
home Bratenrezepte
home Ungarische Rezepte
home Geflügelrezepte
home Fett und Grammel
home Warenkunde

Weiter:
home Hauptseite