Wildgerichte

Kalte Speisen

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Hase in Aspik

1 kg Hasenfleisch, 100 g Räucherspeck, 1 Zwiebel, 100 g Wurzelwerk, 2 Lorbeerblätter, 10 Pfefferkörner, 500 g Kalbsknochen, 300 ml Weißwein (trocken), Salz.

Den gespickten, gesalzenen Hasen in einer Pfanne legen. Mit 1 liter Wasser, mit Wein auffüllen. Wurzelwerk, Zwiebel, und alle andere Zutaten hineingeben und 2 Stunden lang langsam garen. Wenn das Fleisch gar ist, aufschneiden, in eine Schüssel geben, den Saft durch ein Sieb darübergiessen und an einen kühlen Ort stellen. Kalt servieren.

Aspikherstellung

home Aspik 1.
home Aspik 2.
home Aspikwürfeln
home Rotweingelee

Sülzerezepte

home Steckdosen Sülze
home Griechische Sülze (Pichti)
home Schweinesülze 1.
home Schweinesülze 2.
home Schweinesülze 3.
home Schweinesülze 4. (Komitat Somogy)
home Schweinesülze 5. (aus Räucherfleisch)
home Fischsülze 1.
home Fischsülze 2. (Donaugegend)
home Fischsülze 3. (jüdische Art)
home Fisch im Aspik

Weitere Seiten


Servieren

Mit Essigmeerrettich und Brot servieren.

home Sulze
home Aspikrezepte
home Appetithappen, Partyhappen, Canapés
home Dekorieren
home Kinderrezepte
home Kalte Küche
home Kalte Eiergerichte
home Jüdische Rezepte
home Wildrezepte

Weiter:
home Hauptseite