Hauptgerichte, Fleischgerichte

Braten

                                         




Schweinsschnitzel mit Wurst gefüllt

800 g Schweinsschnitzel, 15 g Salz, 1 Gyulaer Trockenwurst (ca. 120-150 g), 80 g Fett, 5 g Knoblauch, 5 g Kümmel, 1 Paprikaschote.

Das Fleisch waschen, mit Küchenkrepp abtupfen, salzen und eine halbe Stunde stehen lassen. Die Wurst fest abreiben, die Pelle nicht abziehen. Die Schnitzel längs aufschneiden, darauf achten, daß sich die Öffnung in der Mitte bildet. Die Wurst hineinschieben. Das Fleisch muß die Wurst fest umschließen. Bei mittlerer Hitze in der Backrohre des ofteren mit Fett, zerstoßenem Knoblauch, in Streifen geschnittener Paprikaschote begießen, wenden und knusprig braun braten.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten



Garnieren:

Aus dem Bratenfond eine Soße bereiten, mit Vitaminsalat auftragen.

home Knoblauchrezepte
home Wurstrezepte
home Putenrezepte
home Bratenrezepte
home Lammrezepte
home Milchprodukte in jede Menge
home Zigeunerrezepte
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite