Palatschinken, Crépes

Süße Palatschinken

                                         




Hátszeger Palatschinken (Hátszegi palacsinta)

250 g Mehl, 1 Ei, 0,2 l Milch, 0,2 l Sodawasser, 0,2 l Speiseöl, 20 g Zucker, Salz.
Für die Creme: 0,2 l saure Sahne, 3 Eidotter, 5 Eiweiß, 50 g Butter, 50 g Zucker.
Für die Quarkfüllung: 200 g Quark, 2 Dotter, 150 g Puderzucker, 20 g Vanillezucker, 50 g Rosinen, abgeriebene Zitronenschale.

Die Palatschinken backen (siehe: Szentgyörgyer Palatschinken). Den Quark durch ein Sieb streichen, Eigelb, Puderzucker, Zitronenschale, Vanillezucker und Rosinen zugeben. Mit der Masse die Palatschinken füllen. Die zu einem Dreieck zusammengelegten Palatschinken in eine gefettete, feuerfeste Form geben. Saure Sahne mit Eigelb, Zucker, Butter und Eischnee verrühren und die Palatschinken damit begießen. Bei 150 °C im Backofen 5-10 Minuten backen, dann mit Vanillezucker bestreuen.

Weitere Palatschinkenrezepte

home Palatschinken Grundrezept 1.
home Palatschinken Grundrezept 2.
home Palatschinkengrundrezept 3. (mit Paprika)
home Palatschinken mit Vanilleeis
home Palatschinkenschnecke mit Letscho
home Palatschinkenschnecke mit Spinat
home Erdbeerpalatschinken
home Gundel Palatschinken
home Himbeerpalatschinken
home Palatschinken mit Marmelade
home Topfenpalatschinken
home Bohnenpalatschinken
home Hortobágyer Fleischpalatschinken
home Käsepalatschinken
home Krautpalatschinken
home Palatschinken "Csesznek"
home Palatschinken mit Krebse gefüllt
home Palatschinken mit Krebs und Spargel (Crepes aux asperges et aux crevettes)
home Palatschinken mit Letscho

Weitere Seiten



Idee:

Mit eine Prise Zimt bestreuen.

home Palatschinken, Pfannkuchen, Crepes
home Strudelrezepte
home Ungarische Rezepte
home Grundrezepte
home Quarkrezepte
home Weihnachtsrezepte
home Warme Vorspeisen
home Wir erwarten Gäste

Weiter:
home Hauptseite

                                         
home - Favorit