Türkische Rezepte

Warme Speisen

                                         

Türkische Kuttelsuppe (Iºkembe Çorbasi)

300 g Kutteln (vorgekocht), 60 g Butter, 1,5 EL Mehl, 2 Eigelbe, Saft von 1/2 Zitrone, 1 TL Gewürzpaprika (scharf), 2 Knoblauchzehen, 50 ml Weinessig, Salz.

Kutteln gründlich abspülen, in etwa 2,5 cm lange Streifchen schneiden und mit 1 l Wasser und Salz in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze zugedeckt etwa 20 Minuten garen. Kutteln mit einem Schaumlöffel aus dem Sud nehmen. In einem zweiten Topf 30 g Butter erhitzen. Mehl hineinrühren, leicht anschwitzen, nach und nach die Hälfte der Kuttelbrühe unterrühren und köcheln lassen. Restliche Brühe sowie die Kutteln dazugeben . Alles wieder aufkochen und bei schwacher Hitze etwa 3 Min. weitergaren. Eigelb mit Zitronensaft verquirlen. Suppe kurz abkühlen lassen, die Eimischung hineinrühren und leicht erhitzen, bis die Suppe dicklich wird, sie darf jedoch nicht mehr kochen. Suppe leicht salzen. Restliche Butter erhitzen und das Paprikapulver einrühren. Knoblauch zerdrücken, dann mit dem Essig und 50 ml Wasser vermischen.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Servieren

Auf jede Suppenportion etwas Paprikabutter geben. Dazu frisches Fladenbrot reichen.

Einige Kuttelrezepte

home Türkische Kuttelsuppe (Iºkembe Çorbasi)
home Istrianischer Kutteleintopf
home Kuttelgulasch 1.
home Kuttelgulasch 2.
home Kuttelgulasch 3.
home Kuttelgulasch 4. (mit Majoran)
home Kuttel mit 'Nduja (Trippa con 'nduja)
home Kuttelgulasch der ungarische Bauern
home Kuttelgulasch mit Linsen
home Kuttelgulasch im Kessel gekocht
home Kuttelgulasch mit Hirn
home Kuttelgulasch mit Pilze
home Kuttelgulasch mit Pilze und Hirn
home Kuttelpfeffer

home Ungarische Rezepte
home Gulaschrezepte
home Suppenrezepte
home Türkische Rezepte
home Kuttelrezepte
home Innereienrezepte
home Kesselrezepte
home Feldküche, Gulaschkanone

Weiter:
home Hauptseite