Hauptgerichte, Fleischgerichte

Braten

                                         

Nackenbraten nach Bauernart

1 kg Schweinenacken, 1 Zwiebel, 10-12 Knoblauchzehen, 250 g Schweineschmalz, Salz.

Das Fleisch in 1 cm breite Scheiben schneiden und einsalzen. In einer Pfanne 100-150 ml Wasser und Schweineschmalz gießen. Die Fleischscheiben in diese Mischung legen und mit halbe Zwiebeln und geputzte Knoblauchzehen erst zugedeckt, dann ohne Deckel schön braten. Mit Gewendete Kartoffeln und Essigpaprika servieren.






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Weitere Seiten


Idee

Aus dem Bratfett Schmalzbrot bereiten.

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

home Knoblauchrezepte
home Putenrezepte
home Bratenrezepte
home Grillen in der Wohnung
home Grillgerichte, Kesselgerichte
home Zigeunerrezepte
home Was Essen die Bauern in Ungarn
home Ungarische Rezepte

Weiter:
home Hauptseite