Schweineschlacht

Schlachttaggerichte

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Metzgerleber (Ungarn - Balaton Oberland)

600 g Leber, 1 EL Schmalz, 400 g Hirn, 2 Zwiebel, 1 EL Letscho (lecsó), 1 EL Paprika, 1/2 KL gem. Pfeffer, Salz.

Leber in 7-8 mm dünne Scheiben schneiden. Die kleingeschnittene Zwiebeln in Schmalz goldgelb dünsten. Paprika hinzugeben, verrühren, die Leberscheiben hineingeben. Nach einige Minuten mit ganz wenig Wasser löschen und zugedeckt, bei kleiner Hitze schmoren. Zeitweise umrühren und wenig Wasser nachgießen. Nach etwa 20-25 Minuten Letscho hineingeben. Pfeffern und die enthäutete Hirnröschen hineingeben - dann nur vorsichtig rühren. Weitere 15 Minuten kochen und nur am Ende salzen. Mit Salzkartoffeln servieren. Schmeckt Super!

Einige Bratenrezepte

home Bakonyer Holzfleisch
home Bakonyer Schnitzel
home Knoblauchschnitzel
home Lendenfilet (Tournedos) a la Budapest
home Paprikaschnitzel
home Schweinsflecken
home Schweinskotelett mit Letscho
home Senfflekken
home Siebenbürger Holzteller
home Ungarische gebratene Gänseleber
home Zigeunerschnitzel
home Backhänchen
home Gebackener Käse
home Gebackene Pilzköpfe
home Gebackene Pilzköpfe mit Käse gefüllt
home Schweineschnitzel gebacken
home Putenschnitzel mit Spargel gefüllt

Weitere Seiten



Variation:

Auch Nieren kann man so bereiten.

home Knoblauchrezepte
home Schweineschlacht, Verarbeitung
home Bratenrezepte
home Innereienrezepte
home Grillen in der Wohnung
home Ungarische Rezepte
home Kalte Küche
home Appetithappen, Partyhappen, canapés

Weiter:
home Hauptseite