Eintopfgerichte

Suppen

                                         






Wenn die allgemeine, alte Witze sind schon langweilig, so besuch mal unbedingst die Seite der neue Witze!


home

Garantiert brandtneue Witze, Scherze.



Siebenbürgen Fleischsuppe

600 g Rindfleisch, 300 g Knochen, 200 g Suppengrün, Sellerie, Kohlrabischeiben, 100 g Wirsing, 10 schwarze Pfefferkörner, 1 Zwiebel, 1 Knoblauch, 2 Semmeln, 1 bund Petersilie, Schnittlauch, Dill, Sellersieblätter, 0,1 l saure Sahne, 2 Eigelbe, Zitronensaft, Liebstöckelblätter.

Aus dem Fleisch, den Knochen und dem Suppengemüse kocht man auf kleiner Flamme mit 1 l Wasser eine Fleischbrühe. Man gibt sie durch ein Sieb. Inzwischen wird das Eigelb mit saurer Sahne verrührt, der Schnittlauch, Dill, Sellerieblätter und Liebstöckelblätter hineingestreut und in dünnem Strahl unter ständigem Rühren in die Suppe gegeben. Die Semmeln werden in Würfel geschnitten und in wenig Butter geröstet. Die Suppe wird daraufgegossen und heiss serviert.

Gulaschgerichte vom Kessel oder zu Hause

home Eiergraupenfleisch (aus Gulaschreste)
home Hirteneiergerste
home Kartoffelpaprikasch mit Räucherwurst
home Grenadiermarsch
home Eiergulasch
home Pilzpaprikasch
home Pfifferlinggulasch im Kessel gekocht
home Csopaker Kellergulasch
home Hammelgulasch
home Haxengulasch
home Kellergulasch
home Pußtagulasch
home Rindsgulasch
home Schweinsgulasch
home Serbischesreisfleisch
home Spanferkelgulasch
home Zigeunergulasch

Weitere Seiten



Variation:

Aus Schweinefleisch, oder Geflügelfleisch bereiten.

home Ungarische Rezepte
home Zigeunerrezepte
home Gulaschrezepte
home Siebenbürger Rezepte
home Kesselrezepte
home Feldküche, Gulaschkanone

Weiter:
home Hauptseite